Datenschutz- und Cookie-Richtlinien– CGD LONDON EU

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien


CGDLONDON.COM DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIEN


CGDLondon.com ist sich bewusst, dass Ihre Privatsphäre von entscheidender Bedeutung ist. Wir respektieren und schätzen die Privatsphäre aller, die unsere Webseite besuchen, und werden Informationen nur in einer Weise erfassen und verwenden, die für Sie nützlich ist und mit Ihren Rechten und unseren gesetzlichen Verpflichtungen vereinbar ist.


Diese Richtlinie gilt für die Verwendung aller Daten, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Webseite erfassen. Bitte lesen Sie diese Richtlinie sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstehen. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gilt mit Ihrer ersten Nutzung unserer Seite als erteilt. Wenn Sie diese Richtlinie nicht akzeptieren und nicht damit einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung unserer Webseite einstellen.


Definitionen


In dieser Richtlinie haben die folgenden Begriffe die folgende Bedeutung:  


Konto

bedeutet ein Konto, das für den Zugriff und/oder die Nutzung bestimmter Bereiche und Funktionen unserer Seite erforderlich ist;

Cookie

bedeutet eine kleine Textdatei, die von unserer Seite auf Ihrem Computer oder Gerät abgelegt wird, wenn Sie bestimmte Teile unserer Seite besuchen und/oder wenn Sie bestimmte Funktionen unserer Seite nutzen;

EWR

bedeutet Europäischer Wirtschaftsraum, der alle EU-Mitgliedstaaten sowie Norwegen, Island und Liechtenstein umfasst;



Datenschutzverordnung

bedeutet die Datenschutz- und elektronische Kommunikationsverordnung (EG-Richtlinie) 2003 in der Fassung der Jahre 2004, 2011 und 2015;

Seite

bedeutet diese Webseite, cgdlondon.com;

Cookie-Gesetz in Großbritannien und der EU

bedeutet die relevanten Teile der Datenschutzbestimmungen; und

wir / uns / unser / unsere

bedeutet Career Girl Daily London Ltd. und geführt unter cgdlondon.com, eine in England und Wales unter der Nummer 11045894 eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit eingetragenem Firmensitz Office 15-3812 Vertinum 51 Portland Road, Kingston Upon Thames, Surrey, KT1 2SH, Großbritannien.



Was umfasst diese Richtlinie?

Diese Richtlinie gilt nur für Ihre Nutzung unserer Seite. Sie erstreckt sich nicht auf Webseiten, auf die von unserer Webseite aus verlinkt wird. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie Ihre Daten von anderen Webseiten erfasst, gespeichert oder verwendet werden: Sie sollten die Datenschutzrichtlinien dieser Webseiten überprüfen, bevor Sie ihnen Daten zur Verfügung stellen.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten werden in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU-Verordnung 2016/679) (die "GDPR") als "alle Informationen über eine identifizierbare Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Bezugnahme auf einen Identifikator" definiert.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über Sie, die eine Identifizierung ermöglichen. Personenbezogene Daten umfassen offensichtliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten, aber auch weniger offensichtliche Informationen wie Identifikationsnummern, elektronische Standortdaten und andere Online-Identifikatoren.


Welche Rechte habe ich?

Im Rahmen der DGVO haben Sie folgende Rechte, für deren Wahrung wir uns stets einsetzen werden:

  1. das Recht, über die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden. Diese Datenschutzerklärung soll Sie über alles Wissenswerte informieren, aber Sie können sich jederzeit an uns wenden, um mehr darüber zu erfahren oder Fragen zu stellen, indem Sie die Angaben in Klausel 14 verwenden;
  2. das Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. In Klausel 12 erfahren Sie, wie Sie dies tun können;
  3. das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn eine Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig ist. Bitte kontaktieren Sie uns unter Verwendung der Angaben in Klausel 14, um mehr zu erfahren;
  4. das Recht, vergessen zu werden, d.h. das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die wir besitzen, löschen oder anderweitig vernichten. Bitte kontaktieren Sie uns unter Verwendung der Angaben in Klausel 14, um mehr zu erfahren;
  5. das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken (d.h. zu verhindern);
  6. das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck zu widersprechen;
  7. das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass, wenn Sie uns personenbezogene Daten direkt zur Verfügung gestellt haben, um diese gemäß Ihrer Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages zu verwenden und die Daten mit automatisierten Mitteln verarbeitet werden, Sie uns um eine Kopie dieser personenbezogenen Daten bitten können, um sie in gegebenenfalls für eine andere Dienstleistung oder ein anderes Unternehmen weiterzuverwenden; und
  8. Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht auf diese Weise.

Weitere Informationen über Ihre Rechte erhalten Sie auch beim Information Commissioner's Office oder bei Ihrer örtlichen Bürgerberatungsstelle.

Wenn Sie Grund zu einer Beschwerde über unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Büro des Datenschutzbeauftragten einzureichen.


Welche Daten erheben wir?

Einige Daten werden von unserer Seite automatisch erfasst. Weitere Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie diese freiwillig angeben (z.B. bei der Registrierung eines Kontos). Abhängig von Ihrer Nutzung unserer Seite können wir einige oder alle der folgenden personenbezogenen und nicht personenbezogenen Daten erfassen:

  • Ihren Name;
  • Ihr Geburtsdatum;
  • Ihr Geschlecht;
  • Ihre Adresse;
  • Ihre E-Mail-Adresse;
  • Ihre Telefonnummer;
  • Ihre Zahlungsinformationen;
  • Informationen über Ihre Präferenzen und Interessen;
  • Ihre IP-Adresse (wird automatisch erfasst);
  • Typ und Version Ihres Webbrowsers (wird automatisch erfasst);
  • Ihr Betriebssystem (wird automatisch erfasst);
  • eine Liste von URLs, beginnend mit der auf unsere Seite verwiesen Seite, Ihre Aktivitäten auf unserer Seite und die Seite, auf die Sie von unserer Seite aus navigieren (wird automatisch erfasst);

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen

Nach der DSGVO müssen wir immer eine legitime Grundlage für die Verwendung personenbezogener Daten haben. Dies kann der Fall sein, wenn die Daten für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich sind, wenn Sie in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben oder wenn es in unserem berechtigten geschäftlichen Interesse liegt, diese zu verwenden. Ihre personenbezogenen Daten können für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verwendet werden:

  • Bereitstellung und Verwaltung Ihres Kontos;
  • Bereitstellung und Verwaltung Ihres Zugangs zu unserer Seite;
  • Personalisierung und Individualisierung Ihrer Nutzererfahrung auf unserer Seite;
  • Lieferung unserer Produkte und/oder Dienstleistungen an Sie. Ihre personenbezogenen Daten werden benötigt, damit wir einen Vertrag mit Ihnen abschließen können;
  • Personalisierung und Individualisierung unserer Produkte und/oder Dienstleistungen für Sie;
  • Kommunikation mit Ihnen (z.B. Beantwortung von E-Mails oder Anrufen von Ihnen);
  • Bereitstellung von Informationen, für die Sie sich entschieden haben (Sie können sich jederzeit abmelden oder sich vom Verteiler löschen lassen);
  • Analyse Ihrer Nutzung unserer Seite, damit wir unsere Seite und Ihr Benutzererlebnis kontinuierlich verbessern können;

Mit Ihrer Zustimmung und/oder soweit gesetzlich zulässig können wir Ihre personenbezogenen Daten auch für Marketingzwecke verwenden, einschließlich der Kontaktaufnahme mit Ihnen per E-Mail UND mit Informationen, Neuigkeiten und Angeboten zu unseren Produkten und/oder Dienstleistungen. Sie erhalten keine rechtswidrigen Marketing- oder Spam-Mails. Wir werden immer in größtmöglichem Maße sicherstellen, dass Ihre Rechte umfassend geschützt sind und wir unsere Verpflichtungen aus der DSGVO und den Richtlinien zum Datenschutz und zur elektronischen Kommunikation (EG-Richtlinie) 2003 erfüllen und Sie werden immer die Möglichkeit haben, sich abzumelden.


Wie lange wir Ihre Daten speichern


Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als es aufgrund der Gründe, aus denen sie ursprünglich erhoben wurden, erforderlich ist. Ihre personenbezogenen Daten werden daher für die folgenden Zeiträume aufbewahrt (oder, wenn es keinen festen Zeitraum gibt, werden die folgenden Faktoren herangezogen, um festzustellen, wie lange sie aufbewahrt werden):

  • Beschreibung, wie lange jede Art von personenbezogenen Daten gespeichert wird oder wie ihre Speicherung bestimmt wird, wenn es sich nicht um einen festen Zeitraum handelt;

Wie und wo/wohin wir Ihre Daten speichern oder übermitteln

Wir speichern oder übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb des EWR. Dies bedeutet, dass sie durch die DGVO oder durch gleichwertige gesetzliche Bestimmungen vollständig geschützt sind.

Wenn wir Ihre Daten an einen Dritten mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika übermitteln, können diese geschützt werden, wenn sie Teil des EU-US Privacy Shield sind. Dies erfordert, dass Dritte den Datenschutz nach ähnlichen Standards wie in Europa gewährleisten. Weitere Informationen sind bei der Europäischen Kommission erhältlich.

Die Datensicherheit ist für uns von großer Bedeutung, und um Ihre Daten zu schützen, haben wir angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der über unsere Seite erfassten Daten eingerichtet.

Ungeachtet der von uns getroffenen Sicherheitsmaßnahmen ist die Übertragung von Daten über das Internet möglicherweise nicht vollständig sicher. Bei der Übertragung von Daten über das Internet sollten Sie stets geeignete Vorsichtsmaßnahmen treffen.



Geben wir Ihre Daten weiter?

Unser Shop wird von Shopify, Inc. gehostet. Sie stellen uns die Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen. Ihre Daten werden in der Datenspeicherung von Shopify, in Datenbanken und in der allgemeinen Shopify-Anwendung gespeichert. Ihre Daten werden auf einem sicheren Server hinter einer Firewall gespeichert.

Wenn Sie sich für ein Direktzahlungsportal entscheiden, um Ihren Einkauf abzuschließen, speichert Shopify Ihre Kreditkartendaten. Es wird durch den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) verschlüsselt. Die Daten Ihrer Kauftransaktion werden nur solange gespeichert, wie es für die Durchführung Ihrer Kauftransaktion erforderlich ist. Nach Abschluss der Transaktion werden Ihre Transaktionsdaten gelöscht. Alle Gateways für Direktzahlungen entsprechen den Standards von PCI-DSS, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einem Gemeinschaftsprojekt von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover. Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Kreditkartendaten durch unseren Shop und seine Dienstleister zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie auch in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Datenschutzerklärung von Shopify.


Wir geben Ihre Daten auch an die von uns beauftragten Zustelldienste weiter, damit diese die Produkte, die Sie auf unserer Webseite kaufen, liefern können.

Eine sonstige Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung dazu.

Wir können Statistiken über die Nutzung unserer Seite erstellen, einschließlich Daten über den Datenverkehr, Nutzungsmuster, Benutzerzahlen, Verkäufe und andere Informationen. Alle diese Daten werden anonymisiert und enthalten keine personenbezogenen Daten. Wir können diese Daten von Zeit zu Zeit an Drittunternehmen wie potenzielle Investoren, verbundene Unternehmen, Partner und Werbetreibende weitergeben. Die Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen weitergegeben und verwendet.


Unter bestimmten Umständen können wir gesetzlich verpflichtet sein, die von uns gespeicherten Daten, zu denen auch Ihre personenbezogenen Daten gehören können, weiterzugeben - zum Beispiel, wenn wir an einem Gerichtsverfahren beteiligt sind oder wenn es die Bestimmungen der Gesetzgebung, eine Gerichtsentscheidung oder eine staatliche Behörde verlangen. Wir benötigen keine weitere Zustimmung von Ihnen, um Ihre Daten unter diesen Umständen weiterzugeben und wir werden jeder rechtlich bindenden Anfrage, die von uns gestellt wird, nachkommen.



Wie Sie Ihre Daten kontrollieren können

Wenn Sie personenbezogene Daten über unsere Seite übermitteln, haben Sie zusätzlich zu Ihren Rechten aus der DGVO die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Insbesondere möchten wir Ihnen eine umfassende Kontrolle über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke geben (einschließlich der Möglichkeit, den Erhalt von E-Mails von uns abzulehnen, was Sie durch die Abmeldung über den in unseren E-Mails angegebenen Link tun können).


Möglicherweise möchten Sie sich auch bei einem oder mehreren der Präferenzdienste in Ihrem Land anmelden: dem Telefonpräferenzdienst, dem Firmentelefonpräferenzdienst und dem Mailingpräferenzdienst. Diese können dabei helfen, unerwünschtes Marketing zu unterdrücken. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Dienste nicht verhindern, dass Sie Marketingmitteilungen erhalten, denen Sie zugestimmt haben.


Wie Sie Informationen zurückhalten können

Sie können auf Teile unserer Website zugreifen, ohne Daten bereitzustellen.


Sie können die Verwendung von Cookies durch Ihren Webbrowser einschränken. Weitere Informationen finden Sie in Absatz 13.


Wie Sie auf Ihre Daten zugreifen können

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten uns über Sie vorliegen, können Sie uns um Auskunft über diese personenbezogenen Daten und um eine Kopie davon bitten (sofern solche personenbezogenen Daten gespeichert sind). Dies wird als "Offenlegung der gespeicherten Daten" bezeichnet.


Alle Anträge auf Offenlegung der gespeicherten Daten müssen schriftlich erfolgen und an die in Absatz 14 genannte E-Mail-Adresse oder Postanschrift gesendet werden.


In der Regel ist ein Antrag auf Offenlegung der gespeicherten Daten kostenlos. Wenn Ihre Anfrage jedoch offensichtlich unbegründet oder unverhältnismäßig ist (z.B. wenn Sie wiederholte Anfragen stellen), können wir eine Gebühr erheben, um unsere Bearbeitungskosten für die Erledigung der Anfragen zu decken.


Wir werden auf Ihre Anfrage nach einer Offenlegung der gespeicherten Daten innerhalb eines Monats nach Erhalt antworten. In der Regel sind wir bestrebt, innerhalb dieser Zeit eine vollständige Antwort, einschließlich einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, auszustellen. In einigen Fällen, insbesondere wenn Ihre Anfrage komplexer ist, kann dies jedoch bis zu drei Monate dauern, gerechnet ab dem Datum, an dem wir Ihre Anfrage und gegebenenfalls die Bearbeitungsgebühr erhalten.


Wie wir Cookies verwenden

Unsere Seite kann bestimmte Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Computer oder Gerät platzieren und darauf zugreifen. First-Party-Cookies sind solche, die direkt von uns gesetzt werden und nur von uns verwendet werden. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Seite zu erleichtern und zu verbessern und um unsere Produkte und/oder Dienstleistungen anzubieten und zu verbessern. Wir haben diese Cookies sorgfältig ausgewählt und Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre und Ihre personenbezogenen Daten jederzeit geschützt und eingehalten werden.


Durch die Nutzung unserer Seite können auch bestimmte Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert werden. Cookies von Drittanbietern sind solche, die von anderen Webseiten, Diensten und/oder anderen Unternehmen als uns platziert werden. Auf unserer Seite werden Cookies von Drittanbietern für die Bereitstellung von Werbung, Analysen und Zahlungsdiensten verwendet. Diese Cookies sind nicht unerlässlich für die Funktion unserer Seite und Ihre Benutzererfahrung mit unserer Seite wird nicht beeinträchtigt, wenn Sie deren Zustimmung ablehnen.


Alle von und auf unserer Seite verwendeten Cookies werden in Übereinstimmung mit dem geltenden britischen und EU-Cookie-Gesetz verwendet.

Bevor Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät platziert werden, wird Ihnen ein Dialogfenster angezeigt, in dem Sie um Ihre Zustimmung zum Speichern dieser Cookies gebeten werden. Indem Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erteilen, ermöglichen Sie uns, Ihnen den bestmöglichen Service und Service zu bieten. Sie können, wenn Sie möchten, die Zustimmung zur Platzierung von Cookies verweigern; einige Funktionen unserer Seite können dann jedoch nicht vollständig oder wie vorgesehen erfolgen.


Bestimmte Funktionen unserer Website sind abhängig von der Funktionsfähigkeit von Cookies. Das britische und EU-Cookie-Gesetz hält diese Cookies für "unbedingt notwendig". Diese Cookies werden unten angezeigt. Ihre Zustimmung wird nicht eingeholt, um diese Cookies zu platzieren, es ist jedoch trotzdem wichtig, dass Sie sie kennen. Sie können diese Cookies weiterhin blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers wie unten beschrieben ändern, aber bitte beachten Sie, dass unsere Seite in diesem Fall möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert. Wir haben große Sorgfalt darauf verwendet, dass Ihre Privatsphäre durch Ihre Zustimmung nicht gefährdet wird.


Die folgenden Cookies von Drittanbietern können auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert werden:



Name des Cookies

Anbieter

Dauer und Zweck

_session_id

Shoppify, Inc.

Sitzungsbezogen, erlaubt Shopify, Informationen über Ihre Sitzung zu speichern.

_shopify_visit

Shopify, Inc.

Wird für 30 Minuten ab dem letzten Besuch gespeichert; wird vom internen Statistik-Tracker unseres Webseitenanbieters verwendet, um die Anzahl der Besuche zu erfassen.

_shopify_uniq

Shopify, Inc.

Läuft um Mitternacht (bezogen auf den Besucher) des nächsten Tages ab; zählt die Anzahl der Besuche eines einzelnen Kunden im Shop.

cart

Shopify, inc.

Wird 2 Wochen lang aufbewahrt; speichert Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs.

_secure_session_id

Shopify, Inc.

Sitzungsbezogen; ermöglicht Shopify, Informationen über Ihre Sitzung zu speichern.

storefront_digest

Shopify, Inc

Unbefristet, wenn ein Passwort für den Shop vorhanden ist; wird verwendet, um festzustellen, ob der aktuelle Besucher Zugang hat.


Wir verwenden die von Google und Shopify bereitgestellten Analytikdienste auf unserer Seite. Webseitenanalysen beziehen sich auf eine Reihe von Hilfsmitteln, die verwendet werden, um anonyme Nutzungsinformationen zu erfassen und zu analysieren, wodurch wir besser verstehen können, wie unsere Seite genutzt wird. Dies wiederum ermöglicht es uns, unsere Seite und die auf ihr angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen zu verbessern. Der von unserer Seite verwendete Analysedienst verwendet Cookies, um die erforderlichen Informationen zu sammeln. Sie sind nicht verpflichtet, uns die Verwendung dieser Cookies zu gestatten; jedoch stellt die Verwendung dieser Cookies kein Risiko für Ihre Privatsphäre oder Ihre sichere Nutzung unserer Seite dar, sondern ermöglicht es uns, unsere Seite kontinuierlich zu verbessern und für Sie ein besseres und nützlicheres Benutzererlebnis zu schaffen.

Sie können Cookies in Ihrem Internetbrowser aktivieren oder deaktivieren. Die meisten Browser ermöglichen es Ihnen außerdem, auszuwählen, ob Sie alle Cookies oder nur Cookies von Drittanbietern deaktivieren möchten. Standardmäßig akzeptieren die meisten Internetbrowser Cookies, dies kann jedoch geändert werden. Weitere Informationen finden Sie im Hilfemenü Ihres Browsers oder in der Dokumentation, die mit Ihrem Gerät geliefert wurde.


Sie können Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät jederzeit löschen; Sie können jedoch alle Informationen verlieren, die Ihnen einen schnelleren und effizienteren Zugriff auf unsere Seite ermöglichen, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Login- und Personalisierungseinstellungen.

Sie sollten Ihren Browser und Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand halten und die Hilfe und Anleitung des Entwicklers Ihres Browsers und des Herstellers Ihres Computers oder Geräts einsehen, wenn Sie bei der Anpassung Ihrer Datenschutzeinstellungen unsicher sind.



Drittanbieter Klarna

Um Ihnen die Zahlungsoptionen von Klarna anbieten zu können, geben wir einige Ihrer personenbezogenen Daten, wie z.B. Kontakt- und Bestelldaten, an Klarna weiter, damit Klarna beurteilen kann, ob Sie für deren Zahlungsoptionen berechtigt sind und um die Zahlungsoptionen an Sie anzupassen.  

Allgemeine Informationen über Klarna finden Sie hier. Der Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzrecht und den Informationen in der Datenschutzerklärung von Klarna.


Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unserer Seite oder dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@cgdlondon.com.


Änderungen an dieser Richtlinie

Wir können diese Richtlinie ändern, wenn wir dies gelegentlich für notwendig halten oder wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist. Alle Änderungen werden auf unserer Seite veröffentlicht und es wird davon ausgegangen, dass Sie die überarbeitete Richtlinie bei Ihrer ersten Nutzung unserer Seite nach den Änderungen akzeptiert haben. Es ist daher ratsam, dass Sie diese Seite regelmäßig überprüfen.